Arbeitsrecht für Betriebsräte

Arbeitsrecht für Betriebsräte

Das Arbeitsrecht ist der Dreh- und Angelpunkt für jeden Betriebsrat. In arbeitsrechtlichen Fragen sind Sie als Betriebsräte oft der erste Ansprechpartner für Ihre Kollegen. Viele Themen sind hier zu klären. Beginnend beim Arbeitsvertrag, über Arbeitszeit, Vergütung aber auch Kündigung. Daniel Frick navigiert Sie kompetent durch das Paragrafen-Dickicht.

Für die Arbeit des Betriebsrats ist das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) elementar wichtig. Es regelt die Aufgaben und Rechte des Betriebsrats gegenüber dem Arbeitgeber. Wir informieren, beraten und schulen Sie, damit Sie Ihr Amt so sicher und kompetent wie möglich ausüben können.

Interessiert? Schreiben Sie uns über unser Formular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 341 240 868 20

Jetzt Erstberatung vereinbaren!

Was machen wir anders?

Profilbild

"Betriebsräte müssen effektiv arbeitsfähig sein. Dabei unterstützen wir mit intensiven Schulungen und einer kontinuierlichen Betreuung über alle Themen hinweg."

Daniel Frick, Partner, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Was ist wichtig für Sie als Betriebsrat?

Viele Betriebsräte starten idealistisch in ihr neues Tätigkeitsfeld. Die Ernüchterung folgt oft sehr schnell. Wo dürfen Sie als Betriebsrat tatsächlich mitbestimmen? Was ist Ihre Aufgabe, was eine Verpflichtung? Was fällt nicht in Ihren Zuständigkeitsbereich? Aber auch »alte Hasen« im Bereich Betriebsratsarbeit sind häufig mit ganz neuen Themen konfrontiert: Was ist rund um’s Homeoffice zu beachten? Wie müssen Sie agieren bei Versetzungen, Betriebsschließungen oder Übernahmen?

Unsere Arbeit beginnt bei einer umfassenden Beratung und zielt immer darauf ab, Ihre Rechte durchzusetzen. Auch im Streitfall steht Daniel Frick Ihnen zur Seite. Wir helfen Betriebsräten häufig bei den folgenden Fragen:

Ihr Anliegen ist unsere Aufgabe! Wir sehen uns als Partner auf Augenhöhe, damit Sie in Ihrem Unternehmen Ihre Rechte effektiv durchsetzen können.

Ihr Expertenteam für Arbeitsrecht für Betriebsräte

Daniel Frick

Daniel Frick

  • Partner
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
mehr zur Person
Daniel Mokwa

Daniel Mokwa

  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
mehr zur Person
Daniela Beier

Daniela Beier

  • Geprüfte Rechtsfachwirtin
  • Büroleiterin

Von Beschäftigtendatenschutz bis Wahl und Gründung – Leistungen im Arbeitsrecht für Betriebsräte

Wir helfen Ihnen bei einer Vielzahl von arbeitsrechtlichen Fragen. Sprechen Sie uns an!

HÄUFIGE FRAGEN

Wann brauche ich als Betriebsrat einen Fachanwalt für Arbeitsrecht?

Kaum ein Betriebsrat in Deutschland übersteht die juristischen Herausforderungen dieser verantwortungsvollen Tätigkeit ohne einen versierten Fachanwalt. Auch die erfahrensten Betriebsräte übersehen den einen oder anderen Fallstrick im komplexen Bereich des Arbeitsrechts und des Betriebsverfassungsrechts! Die folgenden Fehler passieren immer noch sehr häufig:

  • Fehler bei Beschlüssen: Beschlüsse sind ein Kernbestandteil der Betriebsratsarbeit. Dennoch werden hierbei immer wieder Fehler begangen, die im Zweifel sogar Ihre Beschlüsse unwirksam machen.
  • Verstöße gegen Verschwiegenheitspflicht: Verstöße gegen die Verschwiegenheitspflicht können ernste Konsequenzen nach sich ziehen, angefangen beim Ausschluss aus dem Betriebsrat bis hin zur fristlosen Kündigung.
  • Ungünstige Verhandlungstaktik: Selbst, wenn Sie allen Pflichten perfekt nachkommen, kann die beste Arbeit an einer schlechten Verhandlungstaktik scheitern.

Sie möchten Ihren Betriebsrat fit machen für eine effektive und juristisch einwandfreie Arbeit? Oder finden Sie sich bereits in einer möglicherweise schwierigen juristischen Lage? Wie auch immer Ihre Situation ist: Zögern Sie nicht, uns anzurufen! Unser Team steht Ihnen verlässlich zur Seite.

Wozu braucht mein Betriebsrat eine Schulung?

  • Sattelfest dank Fachwissen: Sie haben ein verantwortungsvolles Amt übernommen – da sollten Sie dafür sorgen, dass ihr ganzes Betriebsratsteam hinsichtlich der Rechte und Pflichten auf dem aktuellen Stand ist.
  • Schneller dank persönlicher Beratung: Sie können zu unseren Schulungen alle Ihre aktuellen und spezifischen Fragen mitbringen. Wir beraten Sie sachbezogen und höchst individuell. Bei Ihrer Schulung steht nur Ihr Anliegen im Mittelpunkt.
  • Versierter durch Erfahrung: Viele Betriebsräte kennen die tatsächliche Situation vor dem Arbeitsgericht nicht einmal vom Hören Sagen. Daher nehmen wir regelmäßig unsere Schulungsteilnehmer mit zu für Sie interessanten Terminen beim Arbeitsgericht. Und natürlich beantworten wir alle Ihre Fragen.
DAS SAGEN UNSERE MANDANTEN

"Persönlich, kompetent, engagiert und sehr unterstützend. Meine bislang eher misstrauische Sicht auf die Anwaltszunft hat sich komplett gedreht: Herr Frick unterstützt bei allen Fragen rund ums Arbeitsrecht sehr kompetent und vor allem: auch für Nicht-Juristen verständlich! Darüberhinaus denkt er sich außergewöhnlich gut in unsere Situation hinein und berät über seinen Themenbereich hinaus wie ein ehrlicher, sehr unbestechlicher Partner. Wir sind sehr dankbar für so einen Rechtsanwalt! Hier finden Sie: Tiefes Fachwissen, hohe menschliche Kompetenz und ein außergewöhnliches Engagement."

Mandanten-Statement · anwalt.de

4.8
von 5
Sommerfeld van Suntum Frick Rechtsanwälte Partnerschaft hat 4,77 von 5 Sternen 148 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Sie haben Fragen zum Arbeitsrecht? Wir helfen Ihnen gerne!

Füllen Sie dazu bitte einfach das Formular aus. Wir kontaktieren Sie gerne unverbindlich.

Bitte gültigen Namen angeben.

Bitte gültige E-Mail angeben.

Bitte gültigen Telefonnummer angeben.

Bitte Straße angeben.

Bitte Ort angeben.

Bitte PLZ angeben.

Leider ist ein fehler aufgetreten.
Versuchen Sie es später nochmals oder rufen Sie uns an.

Datenschutz: Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

* Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.